Pflege braucht Rückenwind

Veröffentlicht am 29.01.2021 in Allgemein

Nicht nur in Corona-Zeiten kümmern sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Krankenhäusern und in der Pflege mit großem persönlichem Einsatz um erkrankte und ältere Menschen. Das ist nicht nur körperlich eine sehr anstrengende Arbeit, sondern auch emotional fordernd.

Aber auch nach der Krise wollen wir die Bedingungen in der Pflege weiter verbessern. Was konnten wir bisher erreichen und was hat die SPD noch vor?

Gemeinsam mit Heike Baehrens, Pflegebeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion und Irmgard Joas-Köder vom ambulanten Pflegedienst in Ellwangen möchte ich am 1. Februar um 18 Uhr zu diesem Thema ins Gespräch kommen.

Die Veranstaltung findet digital über die Plattform Zoom statt.

Zugangslink: https://us02web.zoom.us/j/83349956240...

Meeting ID: 833 4995 6240​​​

Kenncode: 875861

Während der Onlineveranstaltung können Sie Ihre Anliegen gerne einbringen, welche wir dann im Gespräch aufgreifen werden.